Sonntag, 26. Mai 2019

 

KulturTeil Klang-Geschichten – Mitmachkonzerte für Kita-Kinder und Grundschüler/-innen

Die KulturTeil „Klang-Geschichten“ laden Kita-Kinder und Grundschüler/-innen der 1. und 2. Klassen aus Neumünster dazu ein, klassische Musik auf spielerische Weise kennen zu lernen. Konzertpädagogin und Flötistin Kathrin Bonke, u. a. tätig für die Elbphilharmonie, und ihr Ensemble entführen die Kinder auf fantasievolle Reisen mit Klang, Bild und Sprache. Die Kinder sind eingeladen mit zu singen und zu tanzen. Sie lernen die Musik vieler berühmter Komponisten kennen und erhalten einen Zugang zu ihr.
Die „Klang-Geschichten“ finden auf der Bühne des Theaters in der Stadthalle statt, so können die Kinder gleichzeitig einen Blick hinter die Kulissen werfen. Pro Veranstaltung sind 80 Plätze frei, ein frühzeitiges Anmelden lohnt sich.

Das Programm für die Klang-Geschichten 2019/20 wird nach den Sommerferien veröffentlicht und an die Kitas und Grundschulen in Neumünster versendet.