Dienstag, 26. Oktober 2021

Lesung und Zeichenworkshop mit Ann Cathrin Raab


Zentrales Thema des Angebots Die Autorin und Illustratorin Ann Cathrin Raab liest aus einem ihrer aktuellen Kinderbücher und zeichnet anschließend mit den Kindern zum entsprechenden Thema des Buches.
Alter der angesprochenen Kinder und Jugendlichen 3 - 6 Jahre
Beschreibung Zu Beginn ihres Besuchs stellt sich die Künstlerin Ann Cathrin Raab den Kindern vor und erklärt ihnen kurz ihren Beruf als Illustratorin und Autorin. Anschließend liest sie aus einem ihrer Bücher vor (mit Beamer, falls vorhanden) und spricht mit den Kindern über die Geschichte und die Abbildungen. Anschließend dürfen die Kinder kreativ werden: die Figuren des Buches nachzeichnen, eigene Figuren erfinden, die Maltechnik ausprobieren, die Raab verwendet – Raab leitet spielerisch an und gibt Tipps. Ziel des Workshops ist es, dass die Kinder ihre eigene Kreativität entdecken – dabei gibt es für sie keine Zwänge, auch das Übermalen ist ausdrücklich erlaubt! Zum Ende des Workshops sichten und besprechen die kleinen Künstler die entstandenen Werke gemeinsam mit Ann Cathrin Raab. Die Wahl des Buchs erfolgt nach Absprache mit der Kita.
Angebotsart fortlaufendes Angebot, Termin nach Absprache
Zeitlicher Rahmen ca. 40 Minuten
Angebotsort In der teilnehmenden Kita
Kosten Mit KulturTeil-Förderung: 60 €, Zeichenmaterial muss von der Kita gestellt werden (Ohne KulturTeil-Förderung: 200 €)
Maximale Teilnehmerzahl 15 Kinder, mit Anwesenheit von 1 - 2 Erzieher/-innen
Anmeldung möglich bis nach Absprache

Ann Cathrin Raab Zeichenworkshop
Projektanbieter / Kontakt:
 
Illustration Ann Cathrin Raab
Tel. 04321-2523383
E-Mail: info@anncathrinraab.de
Web: www.anncathrinraab.de 



Ann Cathrin RaabAnn-Cathrin Raab...
ist Autorin und Illustratorin und lebt in Neumünster. Sie hat für ihre zahlreichen Kinderbücher wie den "Krickel-Krakel-Büchern", den "Wörterwuselwelten" oder den Krimis zum Mitraten bereits viele Auszeichnungen erhalten. In Lesungen und Workshops gibt Ann Cathrin Raab gerne Einblicke in ihren Beruf, stellt den Kindern ihre Bücher vor und führt sie in die Illustration ein.