Dienstag, 26. Oktober 2021

Bewegungslieder für Kita-Kinder


Zentrales Thema des Angebots Musik und Bewegung im Kita-Alltag
Alter der angesprochenen Kinder und Jugendlichen 4 - 6 Jahre
Beschreibung Bewegungslieder verbinden tänzerische Bewegung und das Singen. Sie fördern die Wahrnehmung der Kinder und eröffnen ihnen neue Möglichkeiten, um sich auszudrücken. Die Kinder dürfen in diesem Kurs auch unterschiedliche Instrumente einsetzen, z. B. Gitarre, Trommeln, Klanghölzer, Shaker. Ziel ist es, möglichst alle Sinne anzusprechen und zu schulen. Die Kursleiterin passt die Themen der Lieder gerne nach Vorabsprache an die Wünsche der Gruppe an. So gibt es z. B. Bewegungslieder über Indianer, Piraten, Märchen, Sachthemen wie Gesundheit & Ernährung, Tiere in bestimmten Lebenswelten und die vier Elemente. Gemeinsam nehmen die Kinder die Lieder im Kurs auf, um sie am Ende der fünf Kurstermine in einer kleinen Präsentation vor den Eltern aufzuführen.
Angebotsart Angebot mit 5 Terminen
Zeitlicher Rahmen 5 Termine à jeweils eine Zeitstunde nach Absprache
Angebotsort In der teilnehmenden Kita, Bewegungsraum o. Ä. erforderlich
Kosten Mit KulturTeil-Förderung: 112,50 €, inkl. Materialkosten, zzgl. ca. 31,50 € Anfahrtkosten (Ohne KulturTeil-Förderung: 375 €, inkl. Materialkosten, zzgl. ca. 115 € Anfahrtkosten)
Maximale Teilnehmerzahl 15 Kinder
Anmeldung möglich bis Bis spätestens 6 Wochen vor dem ersten Termin


Bewegungslieder Projektanbieter / Kontakt:
 
Antje Steenbeck     
Musik- & Bewegungspädagogin     
Tel.: 01525-3200321     
E-Mail: mail@antje-steenbeck.de     
Web: www.antje-steenbeck.de     


 

Antje Steenbeck 2015Antje Steenbeck...
ist seit 13 Jahren freiberuflich als Musik- und Bewegungspädagogin tätig und arbeitet, neben ihrer Tätigkeit als Lehrkraft für die Fächer Musik & Bewegung an einer Berufsfachschule für Soziales, wöchentlich in festen Kindertageseinrichtungen. Darüber hinaus bietet sie u. a. über Pädiko verschiedene Workshops und Fortbildungen an, steht als Musikerin auf der Bühne und ist als Trainerin in der Uni tätig. Ihr Fokus und ihre Leidenschaft ist es, Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihrer Persönlichkeitsentwicklung zu fördern.