Dienstag, 26. Oktober 2021

"Ziggy zeigt Zähne" - Prävention gegen sexuelle Gewalt


Zentrales Thema des Angebots Präventionsprogramm gegen sexuelle Gewalt an Jungen und Mädchen
Alter der angesprochenen Kinder und Jugendlichen 8 - 10 Jahre
Beschreibung „Ziggy zeigt Zähne" ist ein ganzheitliches Präventionsangebot gegen sexuelle Gewalt an Jungen und Mädchen. Es basiert auf den Kinderrechten und richtet sich an Grundschulkinder (Kl. 3/4), Eltern, Lehrkräfte und Schulsozialarbeiter/-innen. Das Angebot unterstützt die kindliche Persönlichkeitsentwicklung, eine bewusste Selbstwahrnehmung und sexuelle Selbstbestimmung, indem die Präventionsthemen (z. B. „Mein Körper gehört mir", „Ich vertraue meinem Gefühl") mit verschiedenen, kreativen Methoden wie Rollenspielen, Gestalten von Plakaten und Fotoaufnahmen erarbeitet werden. Erwachsene Bezugspersonen stärkt es in einer Lehrkräfte-Fortbildung und einem Informationsabend für Eltern in ihrer erzieherischen Haltung und vermittelt ihnen Handlungssicherheit.
Angebotsart Dauerhaftes Angebot ohne festes Datum
Zeitlicher Rahmen Das Programm besteht aus einer 4-stündigen Lehrerfortbildung, einem 2-stündigen Elternabend und 3 Vormittagen à jeweils 4 Stunden pro Schulklasse. Wenn das Angebot für mehrere Klassen einer Schule gebucht wird, findet meist nur ein Elternabend statt.
Angebotsort In der teilnehmenden Schule
Kosten Mit KulturTeil-Förderung: 90 € pro Schulklasse (Ohne KulturTeil-Förderung: 300 € pro Schulklasse)
Maximale Teilnehmerzahl 30 Schülerinnen und Schüler pro Klasse
Anmeldung möglich bis Je nach Auslastung ca. 6 Wochen vor dem gewünschten Termin

Ziggy zeigt Zähne


Projektanbieter / Kontakt:

pro familia/AWO Beratungsstelle Neumünster
Goebenplatz 4
24539 Neumünster
Tel.-Nr.: 04321 25 27 190
E-Mail: neumuenster@profamilia.de
Web: www.profamilia-sh.de; www.awo-sh.de

pro familia...
informiert und berät Erwachsene und Jugendliche zu vielen Themen wie Partnerschaft, Liebe, Sexualität, Schwangerschaft, Familie, Trennung und Scheidung. Für Kinder und Jugendliche bietet pro familia Präventionsangebote in ganz Schleswig-Holstein an.