Sonntag, 26. Mai 2019

Um die Welt im Hörspielzelt


Zentrales Thema des Angebots Geschichten erfinden und zu einem kurzen Hörspiel aufnehmen
Alter der angesprochenen Kinder und Jugendlichen 4 - 10 Jahre
Beschreibung Ihr könnt tolle Geschichten erzählen, aber noch nicht so gut schreiben? Dann ab ins Hörspielzelt! Ihr denkt Euch in einer kleinen Gruppe einen Anfang für eine Geschichte aus, zum Beispiel: „Onkel Eckharts Riesenschlange ist ausgebrochen.“ Und dann kriecht eure Gruppe ins Zelt und spielt. Einer ist vielleicht Onkel Eckhart, jemand anderes die Nachbarin, die die Schlange findet. Noch eine von euch ist die Tontechnikerin und nimmt alles mit einem Aufnahmegerät auf. Ich nehme eure Aufnahmen mit nach Hause. Eine Woche später macht es Plopp! im Briefkasten, und ihr bekommt eure Geschichte auf einer CD. Gibt es bei Euch Kinder, die verschiedene Sprachen sprechen? Dann könnt Ihr die Geschichte in mehreren Sprachen erzählen.
Angebotsart Fortlaufendes Angebot
Zeitlicher Rahmen 2 - 4 Stunden je nach Absprache
Angebotsort In der teilnehmenden Kita oder Schule
Kosten Mit KulturTeil-Förderung: 99 € (Ohne KulturTeil-Förderung: 330 €)
Maximale Teilnehmerzahl 25 Teilnehmer
Anmeldung möglich bis 1 Woche vor dem gewünschten Termin


Projektanbieter / Kontakt:Hörspielzelt

Daniela Kletzke
Hörspielregisseurin und Autorin
Birkenweg 16
24242 Felde
Tel.: 0152 - 06194586

 

 

Daniela Kletzke...

ist eine bekannte Hörspielregisseurin und Autorin. Sie produziert regelmäßig Hörspiele u. a. für den NDR, Deutschland Radio Kultur und den WDR. Gerne gibt sie ihr Wissen in Workshops an Kinder und Jugendliche weiter und ermuntert sie damit ihre eigenen Geschichten zu erzählen.