Dienstag, 30. August 2016

 

KulturTeil – Kulturelle Teilhabe für Kinder und Jugendliche in Neumünster

Sie suchen ein kulturpädagogisches Angebot für Ihre Kita-Gruppe oder Schulklasse in Neumünster? Dann sind Sie auf dieser Internetseite genau richtig! Das Programm „KulturTeil - Kulturelle Teilhabe für Kinder und Jugendliche in Neumünster“ bündelt kulturpädagogische Angebote für Kitas und Schulen in Neumünster in einer Projektdatenbank. Die Projekte sind in verschiedene Kultursparten und Alters- bzw. Klassenstufen aufgeteilt, so können Sie schnell und einfach ein passendes Angebot finden - vom Ballett-Workshop für den Kindergarten bis zur Hörfunkwerkstatt für die Oberstufe.

Kitas und Schulen, die ein Angebot aus der Projektdatenbank buchen, werden mit 70% der Projektkosten, max. 400 € pro Projekt, von der Stadt Neumünster unterstützt. Insgesamt stehen rund 26.000 € pro Schuljahr als Fördergelder zur Verfügung.
 
Parallel dazu gibt es zwei ergänzende Patenschaftsmodelle. Mehr Informationen hierzu finden Sie auf den Unterseiten "KulturTeil-Patenschaft" und "Neumünster erkunden"-Patenschaft.

Teilnahmeberechtigt sind alle Kitas und Schulen in der Stadt Neumünster.
Verantwortlich für die Programmkoordination von KulturTeil ist das Kulturbüro der Stadt Neumünster.

Und so funktioniert es.
Zur Projektdatenbank


AKTUELL: Landesweiter Kinder- und Jugendfilmwettbewerb "Ein geschenkter Tag"

Das Kulturbüro Neumünster schreibt im Rahmen des Kulturfestivals Kunstflecken einen landesweiten Kinder- und Jugendfilmwettbewerb mit dem Thema "Ein geschenkter Tag" aus.

Mitmachen können Einzelpersonen und Gruppen jeglicher Größe, Voraussetzung ist, dass die Bewerber SchülerInnen in Schleswig-Holstein sind. Die Filme dürfen eine max. Länge von 5 Minuten haben und sollen auf CD, DVD oder einem USB-Stick zusammen mit dem Anmeldebogen im Kulturbüro eingereicht werden. Der Einsendeschluss ist Freitag, 19. August 2016. Aus organisatorischen Gründen wird um eine kurze Voranmeldung per E-Mail oder Telefon gebeten. Tel.: 04321 - 942 3315, E-Mail: agnes.trenka@neumuenster.de

Eine Fachjury wählt die besten Filme aus, die dann bei der Preisverleihung am Donnerstag, 15. September 2016 in der Werkhalle beim Kunstflecken gezeigt werden. Zu gewinnen gibt u. a. es die Teilnahme am Jugend-Film-Fest Schleswig-Holstein auf dem Jugendhof Scheersberg, die Teilnahme an einem Filmworkshop auf dem Jugendhof Scheersberg und die Teilnahme am Workshop "Erzählen mit der Kamera" an der Universität Kiel.

Ausschreibung als pdf. Datei
Anmeldebogen als pdf. Datei

Weitere Informationen im Kulturbüro Neumünster, bei Agnes Trenka, Tel.: 04321 - 942 3315, E-Mail: agnes.trenka@neumuenster.de

Holt euch Unterstützung bei den Profis! Film-Workshops für Schulklassen und Jugendgruppen aus Neumünster

Im Rahmen des Förderprogramms „KulturTeil“ haben Schulklassen und Jugendgruppen aus Neumünster die Möglichkeit, sich Unterstützung beim Filmdreh zu holen und einen Filmworkshop bei einem Filmemacher zu buchen. Die Kosten hierfür bezuschusst das Kulturbüro mit 70 %. Weitere Informationen hierzu im Kulturbüro bei Agnes Trenka, Tel.: 04321 – 942 3315, E-Mail: agnes.trenka@neumuenster.de oder in der KulturTeil-Projektdatenbank, Sparte "Medien".

Fotoleiste Startseite